topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen 'Haushalt' und 'Unternehmen' für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

Das passende Gerät

Wie wähle ich das passende Gerät für meinen Bedarf?

Bei einer Geräteneuanschaffung sind verschiedene Anforderungen hinsichtlich Funktion, Umweltkriterien und natürlich auch Kosten zu berücksichtigen. Ein  Gerätetausch sollte bei Kühl- und Gefriergeräten auf jeden Fall in Erwägung gezogen werden, wenn diese nicht mindestens Effizienzklasse A entsprechen und mehr als acht Jahre alt sind.


 

 
   Quelle: shutterstock.com/Stokkete

Worauf kommt es an?

Gerätetyp

In unterkellerten Häusern ist grundsätzlich eine Kombination von Gefriertruhe (oder Gefrierschrank) im Keller und Kühlschrank ohne Gefrierfach im Wohnbereich zu bevorzugen, sofern ein größeres Volumen für Gefriergut überhaupt benötigt wird. Die Gefriertruhe im kühleren Keller ist deutlich effizienter als die Kühl-Gefrier-Kombi in der Wohnküche. Bei getrennten Geräten ist allerdings auf die geeignete Größe und die Vermeidung von Überkapazität zu achten. Gefriertruhen sind ca. 10 bis 15 % effizienter als Gefrierschränke, Kühlschränke ohne Gefrierfach wiederum ca. 20 bis 25 % sparsamer als Geräte mit Gefrierfach.

Bei Kühl-Gefrier-Kombis sollten die beiden Kompartimente über eigene Türen  verfügen. Bei Einbaugeräten ist auf ausreichend große Entlüftungsschlitze zu achten, da ein möglicher Hitzestau zu einer deutlichen Effizienzeinbuße führt.


Kühlvolumen

Für einen Single-Haushalt reicht normalerweise ein Kühlschrank mit ca. 120 Liter
Nutzinhalt. Bei größeren Familien sind ca. 30–40 l pro Person hinzu zu addieren.


Aus Effizienzgründen sollte im Durchschnitt mindestens eine 2/3-Befüllung des Kühlschrankes angestrebt werden. Häufig wird auch nicht mehr verzehrbare Ware unnötig lange im Kühlschrank aufbewahrt und der Platzbedarf daher künstlich höher gehalten als erforderlich.


Energieverbrauch und Betriebskosten

Die Tabelle zeigt den Vergleich eines A+++-Kühlschrankes mit einem B-Klasse-Modell, das auch heute noch in vielen Haushalten zu finden ist. Bereits bei einer Nutzungsdauer von 5 Jahren können über € 300,– an Stromkosten gespart werden, über die gesamte Lebensdauer ein Vielfaches davon.


 

Geräuschemissionen

Das Kriterium Geräuschemissionen ist vor allem bei offenen Wohnküchen ein Thema, wo Geräusche direkt in den umgebenden Wohnbereich dringen. Die Geräuschemissionen der Geräte werden auf dem Label in Dezibel angegeben. Leise Kühlschränke mit Kompressor-Technologie haben einen Geräuschpegel von weniger als 40 Dezibel. So genannte Absorptionskühlschränke, die ohne Kompressor  auskommen, sind extrem geräuscharm und werden daher zumeist in Hotelzimmern und Wohnwägen eingesetzt, wo das Kühlschrankgeräusch auch den Schlafkomfort stören würde. Für den Haushaltsbereich sind sie aufgrund der hohen Kosten und des hohen Energieverbrauches allerdings ungeeignet.

 

EU-Label

Informationen zum Energieverbrauch, zur Geräuschentwicklung und zum Volumen der Kühl- und Gefrierkompartimente können dem EU-Energielabel entnommen werden, das an den im Handel ausgestellten Geräten angebracht sein muss.

 

 

Zu den Produktlisten:

» Kühl-/Gefriergeräte

» Kühlgeräte

» Gefriergeräte

Faktencheck


topprodukte.at
Haushalts-Quiz

Screenshot BizQuiz

Reparaturratgeber

» Hier geht's zum Reparaturratgeber


Quelle: shutterstock.com/Africa Studio

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter klimaaktiv.at


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!





topprodukte.at Partner:
Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy