topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen Haushalt und Unternehmen für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

zurück zur Übersicht  |  Drucken

Stromsparen – Wie viel Potential steckt in Ihrem Haushalt?

Klimaschutz und Stromsparen sind iwichtige Themen. Aber gibt es in Ihrem Haushalt eigentlich Sparpotenzial? Machen Sie den Stromcheck und Sie erhalten eine erste Orientierung Ihres Verbrauchs durch Einordung in 6 Klassen!


Quelle: iStock.com/gopixa

In Österreichs Haushalten schlummert großes Stromsparpotenzial. Laut offizieller Statistik verbraucht der Durchschnittshaushalt ohne elektrisch bereit gestellter Raumwärme rund 3.690 kWh im Jahr, dies kostet ihn jährlich etwa 740 Euro. Jede eingesparte kWh bringt nicht nur eine Kostenersparnis, sondern leistet einen Beitrag zum Klimaschutz. Denn mit effizienten Geräten und bewusster Nutzung können im Optimalfall bis zu 30 Prozent des Stromverbrauchs eingespart werden.


Angesichts dieser Fakten stellen Sie sich sicher die Frage, wie groß das Einsparpotenzial in Ihrem Haushalt ist. Und wie Sie das vorhandene Potenzial heben können. Wie gut liegt also Ihr Haushalt beim Stromverbrauch? Die folgende Übersicht zeit den typischen Durchschnittsstromverbrauch, abhängig von der Haushaltsgröße und davon, ob Warmwasser elektrisch bereitgestellt werden.


Tabelle: Durchschnittlicher Stromverbrauch in kWh/Jahr

 

Abhängig von der Haushaltsgröße

Ohne elektrische Warmwasser-Bereitung

Mit elektrischer Warmwasser-Bereitung

1 Person

1.300 – 1.500

1.800 – 2.000

2 Personen

2.000 – 2.400

2.800 – 3.100

3 Personen

2.500 – 2.900

3.600 – 4.000

4 Personen

2.800 – 3.200

4.000 – 4.800

Für jede weitere Person im Haushalt

+ 600

+1.200

 

Der Stromcheck zeigt Ihnen aber nicht nur, wie Ihr Haushalt im Vergleich zum Durchschnittshaushalt liegt, sondern in welche der Kategorien A bis G Sie mit Ihrem Verbrauch fallen. Das erleichtert die Einschätzung Ihres Verbrauchs und der damit verbundenen Sparpotenziale.


Machen Sie den Stromcheck! Und danach werden Sie auf topprodukte.at sicherlich zahlreiche Hinweise finden, wie Sie ihren Stromverbrauch reduzieren können - von Listen über besonders effiziente Geräte bis hin zu einer Vielzahl von Verbrauch-Tipps.


zurück zur Übersicht  |  Drucken

Faktencheck


»Wäschetrockner



Reparaturratgeber

» Hier geht's zum Reparaturratgeber


Quelle: shutterstock.com/Africa Studio

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter klimaaktiv.at


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!





topprodukte.at Partner:
Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy