topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen 'Haushalt' und 'Unternehmen' für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

Service > 

Server

Effiziente Server

Internationale Studien belegen, dass der Energieverbrauch von Rechenzentren und Serverräumen in Europa und den USA von 2005 bis 2010 um 60 % gestiegen ist. Immer leistungsfähigere Ausstattung und komplexere IT-Services treiben den Stromverbrauch in die Höhe. Des Weiteren wird die weltweite Anzahl von Servern von 18 Mio. im Jahr 2007 auf 122 Mio. bis 2020 steigen. Dies führt zu einer zunehmenden Umweltbelastung durch Energieverbrauch und Elektronikabfall, wobei der Energieverbrauch das größte Problem darstellt.


 
Quelle: shutterstock.com/Rashevskyi Viacheslav

 

Energiesparpotential

Da mittlerweile auch die Energiekosten für Rechenzentren zu einem zentralen Faktor im IT-Management geworden sind, wurde eine Reihe von Technologien und unterstützenden Tools entwickelt, um die Energieeffizienz zu erhöhen. Neben der Verbesserung der Hardware und des Power Managements wurden beispielsweise auch freiwillige Labels und Benchmarks wie z.B. ENERGY STAR und SPECpower zur Beurteilung der Energieeffizienz entwickelt. Im Rahmen der einschlägigen EU-Verordnungen zur Mindestenergieeffizienz von PCs gibt es bereits auch erste elementare Anforderungen für PCs. Umfangreichere Effizienzkriterien befinden sich erst in Vorbereitung.


Gesamt gesehen ist das Energiesparpotential in Rechenzentren und Serverräumen hoch und beträgt in manchen Fällen sogar mehr als 50 %, je nach spezifischer IT und Infrastruktur. In der Vergangenheit lag der Fokus von Energiesparmaßnahmen überwiegend auf effizienten Lösungen für die Stromversorgung und Kühlung. Mittlerweile werden zunehmend auch Maßnahmen zur Erhöhung der IT-Hardware-Effizient forciert. Aktuelle Studien zeigen, dass bisherige Effizienzmaßnahmen - im Vergleich zu einem Business-as-usual-Szenario - bereits zu einer merklichen Reduktion des Energieverbrauchs führen. Trotzdem ist das verbleibende Einsparpotential groß und neue Technologien ermöglichen noch effektivere Effizienzmaßnahmen.

 

» Wie wähle ich die passende Hardware für meinen Bedarf

» Richtiges Monitoring des Energieverbrauchs

Faktencheck


BizQuiz

Screenshot BizQuiz

Reparaturratgeber

» Hier geht's zum Reparaturratgeber


Quelle: shutterstock.com/Africa Studio

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter klimaaktiv.at


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!





topprodukte.at Partner:
Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy