Topprodukte Logo

Teilnahmebedingungen

Gewinnfrage bitte beantworten und personenbezogene Daten ausfüllen. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist die Teilnehmerin / der Teilnehmer verantwortlich.

Teilnahmeschluss: 15. Oktober 2017. Die Ziehungen der GewinnerInnen finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit, nach Ablauf der Teilnahmefrist statt. Die GewinnerInnen werden unter den richtigen Einsendungen gezogen und am Tag der Ziehungen schriftlich verständigt. Die Übergabe oder der Versand der Preise nach Rückbestätigung der Angaben durch die GewinnerIn wird organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und mit keiner Kaufverpflichtung verbunden.

 

Die Österreichische Energieagentur übernimmt keine Haftung für etwaige technische Schwierigkeiten, die das Endresultat des Gewinnspiels oder die Teilnahme am Gewinnspiel beeinflussen. Alle im Zusammenhang mit dem Gewinn des Preises verbundenen allfälligen Kosten, Steuern und Gebühren trägt die Gewinnerin / der Gewinner. Die Österreichische Energieagentur übernimmt auch keine Haftung für kurzfristige Änderungen in Bezug auf Abläufe und Inhalte des Gewinnspiels. Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (z.B. fehlerhafte Post- oder Emailadresse) ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmerin / des Teilnehmers. Teilnahmeberechtigt sind Zusendungen von TeilnehmerInnen mit Wohnsitz in Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ausgenommen MitarbeiterInnen der Österreichischen Energieagentur, des Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft und der klimaaktiv Programme. Eine Barablöse der Gewinne und jegliche Art des Umtauschs oder der Übertragung auf Dritte sind nicht möglich. Pro Person kann nur ein Teilnahmevorgang durchgeführt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, von TeilnehmerInnen Nachweise für die Erfüllung der oben genannten Voraussetzungen einzufordern. Wird ein Nachweis bei Aufforderung nicht erbracht, kann der Teilnehmer / die Teilnehmerin vom Veranstalter von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

 

Weiters behält sich der Veranstalter das Recht vor, TeilnehmerInnen, die gegen Strafgesetze, die guten Sitten oder diese Spielbedingungen verstoßen, mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme auszuschließen, dies gilt auch für den Fall automatisierter Teilnahmeversuche.