topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen 'Haushalt' und 'Unternehmen' für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

zurück zur Übersicht  |  Drucken

Test: LEDs im Retro-Design schlagen klassische Dekoglühlampen bei Effizienz und Preis 

Im 10-Jahres Vergleich sind die Gesamtkosten der LEDs um bis zu 16 Mal geringer als bei Dekoglühlampen, zeigen die Ergebnisse von dem aktuellen topprodukte.at LED Test.


Filament LED Lampen
Quelle: shutterstock.com/ludinko

LED-Lampen sind aus der Haushaltsbeleuchtung nicht mehr wegzudenken.

Ob in Küche, Bad, Wohnraum oder für die Außenbeleuchtung – für die meisten Anwendungsbereiche gibt es mittlerweile passende LED Lösungen. Doch manchmal wird der „moderne“ Look gängiger LED-Lampen nicht allen Ansprüchen gerecht. In letzter Zeit sind immer mehr Filament-LEDs in den Regalen zu finden. Das Retrodesign wendet sich besonders an Liebhaber klassischer Glühlampen und Halogenglühlampen. topprodukte.at hat in einem Test diese stylishen LEDs unter die Lupe genommen.


Was wurde getestet?

Getestet wurden Lampenmodelle der Marken Philips, Osram, Xavax, SiMPEX, Sygonix, V-TAC und homeware mit den Fassungen E27 und E14. Der deklarierte Lichtstrom (Helligkeit) der Filament-LEDs lag zwischen 250 und 810 Lumen was Glühbirnen mit einer Leistung von ca. 30 Watt bis 60 Watt entspricht.


Überprüft wurden die Helligkeit, Lichtfarbe (Farbtemperatur), Farbwiedergabe und Energieeffizienz der Produkte. Preislich sind Filament-LEDs mittlerweile ebenfalls sehr attraktiv, die Spanne der getesteten Produkte reicht von € 5,49 bis 11,99.


Die Testergebnisse im Überblick

Lampenhelligkeit (Lichtstrom)

Die von den Herstellern deklarierten Helligkeits-Werte wurden von allen Modellen eingehalten. Das Modell von Xavax gab sogar 20% mehr Licht als angegeben. Mehr Licht als deklariert kann allerdings dann unerwünscht sein, wenn beispielsweise unterschiedliche Produkte in einer offenen Leuchte kombiniert werden (unterschiedliche Helligkeit der sichtbaren Lampen).


Lichtfarbe (Farbtemperatur)

Die auf der Lampenverpackung deklarierte Farbtemperatur oder Lichtfarbe gibt darüber Auskunft, ob eine Lampe warmweißes, neutralweißes oder kaltweißes Licht abgibt.


Die Herstellerangaben zur Farbtemperatur reichten von 2.200 Kelvin (K) bis 2.700 Kelvin (K). Für Dekorationszwecke oder dezente Hintergrundbeleuchtung sind niedrige Farbtemperaturen, bzw. warmweiße Lichtfarben zu empfehlen. Sind die Farbtemperaturen höher als 2.700 Kelvin, gehen sie bereits in die Richtung von neutralweißen Licht und eignen sind eher für die Allgemeinbeleuchtung.


Sämtliche Lampenmodelle, mit Ausnahme der Lampe von V-TAC, entsprachen hinsichtlich der Lichtfarbe den Herstellerangaben. Dieses Model wies eine deklarierte Farbtemperatur von 2.200 Kelvin (K) auf, gemessen wurden jedoch 2.482 Kelvin (K)).


Farbwiedergabe

Die Farbwiedergabe (Ra) einer Lampe ist ausschlaggebend dafür, wie gut und natürlich die Farben der Umgebung wiedergegeben werden. Die Performance der verschiedenen Lampenmodelle lag hier im Standardbereich etwas über einem Ra-Wert von 80 (beste Farbwidergabe bei einem Ra von 100).


Lichtqualität allgemein (subjektive Wahrnehmung)

LED-Filamentlampen werden häufig nicht als matte Lampen, sondern mit klarer Verglasung angeboten. Stärkere LED-Filamentlampen (Lumen > 400) können daher eine deutliche Blendwirkung verursachen. Sie eignen sich daher eher für den Einsatz in Leuchten mit entsprechender Abschirmung.


Energieeffizienz

Hinsichtlich Energieeffizienz konnten die getesteten LEDs durchwegs überzeugen. Die meisten getesteten Produkte erzielten Werte von rund 120-130 Lumen/Watt, das Modell von Sygonix lag mit 96 Lumen/Watt am Ende des Feldes.


Lebensdauer

Die Lebensdauer der Lampen wurde nicht getestet. Für die Modelle ist eine Lebensdauer von 15.000 bis 20.000 Stunden deklariert. Aufgrund der hohen Effizienz und des Stückpreises von teilweise deutlich unter € 10.- amortisiert sich die gegenüber Halogenglühlampen zusätzliche Investition sehr rasch.


Schaltfestigkeit

Die Schaltfestigkeit der Lampenmodelle (d.h. wie oft Lampen ein- und ausgeschaltet werden können) wurde im Test nicht überprüft.


Für die getesteten Lampenmodelle werden herstellerseitig zwischen 15.000 und 100.000 Schaltzyklen deklariert. Besonders für Räume, in welchen Lampen häufig ein- und ausgeschaltet werden, sollten LEDs mit entsprechend hohen Werten gewählt werden.


Deko-Glühlampen versus Filament-LEDs

Im Lampensortiment von Einrichtungs- und Möbelhäusern sowie Baumärkten finden sich derzeit immer häufiger auch wieder klassische Glühbirnen, die oft als Deko-Lampen angepriesen werden. Standard-Glühlampen dürfen seit Ende 2012 nicht mehr auf den Markt gebracht werden. Die derzeit angebotenen Produkte werden daher zumeist als Speziallampen und als nicht für allgemeine Beleuchtungszwecke geeignet deklariert. Sie bieten mit ca. 250 Lumen auch relativ wenig Licht. Allerdings ergeben drei dieser Lampen in Kombination wiederum so viel Licht, wie eine klassische 60 Watt Glühbirne. Neben der Verwendung in Haushalten sind solche Deko-Lampen auch in der Gastronomie immer häufiger anzutreffen.


Von der Verwendung solcher Glühlampen für Dekorationszwecke ist dringend abzuraten, da die angebotenen Lampenmodelle extrem ineffizient sind und einen entsprechend hohen Energieverbrauch verursachen. Folgendes Beispiel soll dies verdeutlichen:


Dekolampen mit einer Helligkeit von nur 250 Lumen benötigen mitunter 60 Watt elektrische Leistung. Das entspricht einer extrem niedrigen Energieeffizienz von nur 4 Lumen pro Watt, also einem Wert der noch deutlich unter jenem klassischer Glühbirnen liegt.


Werden also beispielsweise 5 solche Dekolampen im Haushalt verwendet, ergeben sich bei einem täglichen Betrieb von durchschnittlich 3 Stunden Stromkosten von rund 60 € pro Jahr.


Für den Betrieb von 5 LED Lampen mit demselben Lichtoutput ergeben sich entsprechend niedrigere Kosten von ca. 2 € pro Jahr.


Bei einem längeren Betrachtungszeitraum fällt der Unterschied noch weitaus größer aus. Werden die 5 Stück der Dekolampen über einen Zeitraum von 10 Jahren betrieben, so muss aufgrund der geringen Lebensdauer von 2.000 Stunden zusätzlich mit einer Mehrfachbeschaffung gerechnet werden. In Summe ergeben sich so für diesen Zeitraum Gesamtkosten von ca. € 800.-


Bei den äquivalenten LEDs ist aufgrund der hohen Lebensdauer von mindestens 15.000h nicht mit einer Mehrfachbeschaffung zu rechnen. Hier ergeben sich über denselben Zeitraum gerechnet Gesamtkosten von ca. € 50.-


Filament LEDs mit besonders warmweißen Licht (2.400 Kelvin oder weniger) und einem Lichtstrom von nicht mehr als 250 Lumen (lm) sind für eine stimmungsvolle Dekorations- oder Hintergrundbeleuchtung gut geeignet. Angesichts des glühbirnenähnlichen Designs müssen Retro-Design Nostalgiker hier keine Abstriche machen.


Fazit und Empfehlung

Die Filament-LEDs zeichnen sich allgemein durch eine hohe Energieeffizienz aus. Starke Lampen bzw. sehr helle Lampen mit hohem Lichtstrom und klarem Glas sind allerdings nur eingeschränkt für die Allgemeinbeleuchtung geeignet, da das abgegebene Licht stark blenden kann. Hier kann mit entsprechenden Lampenschirmen Abhilfe geschaffen werden. Produkte mit geringem Lichtstrom und niedriger Farbtemperatur geben ein angenehmes Licht ab, das sich auch für Dekorations- oder Hintergrundbeleuchtung eignet und hier definitiv die bessere Wahl ist, als die derzeit erhältlichen Dekorationsglühbirnen.  


Zu den Testergebnissen

zurück zur Übersicht  |  Drucken

Reparaturratgeber

» Hier geht's zum Reparaturratgeber


Quelle: shutterstock.com/Africa Studio


topprodukte des Monats

» Produktempfehlung des Monats

topprodukte des Monats - Staubsauger

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter 
klimaaktiv@energyagency.at.


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!



Tools

 

Schnappen Sie sich stromsparende Haushaltsgeräte und sparen Geld. Mit der ecoGator App finden Sie topprodukte auch mobil!



topprodukte.at Partner: