topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen 'Haushalt' und 'Unternehmen' für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

zurück zur Übersicht  |  Drucken

Kühl-/Gefriergeräte – Zeigen Sie der Energieverschwendung die kalte Schulter 

Was gibt es erfrischenderes als selbstgemachtes Eis oder gekühlte Getränke wenn die Temperaturen auf über 25 Grad steigen. Um allerdings für das Kühlen von Lebensmitteln im Sommer nicht unnötig Energie und Geld zu verschwenden, sollten Sie bei der Auswahl neuer Kühl- und Gefriergeräte und auch bei der Gerätenutzung ein paar Dinge beachten.


Ein Glas mit erfrischender Zitronenlimonade
Quelle: shutterstock.com/Julie208

Ein neues Kühl- bzw. Kombigerät muss her?

Für die richtige Produktwahl ist unter anderem die richtige, dem Bedarf entsprechende Gerätegröße entscheidend. Für einen 1-Personen-Haushalt sind 120 Liter zumeist ausreichend, für jede weitere Person kann man zusätzlich ca. 30-40 Liter ansetzen. Zu große Geräte, deren Kapazität den durchschnittlichen Bedarf deutlich übersteigt, führen zu einem übermäßigen Stromverbrauch und dadurch zu unnötigen Energiekosten.


Neben der Gerätegröße sollten sie unbedingt auch auf die Energieeffizienz achten. Es dürfen heute nur noch Geräte angeboten werden, die gemäß Energielabel mindestens Effizienzklasse A+ erreichen. Es zahlt sich jedoch aus, zu einem A++ oder A+++ Gerät zu greifen: Eine topprodukt Gold Kühl-Gefrier-Kombination benötigt beispielsweise nur halb so viel Energie wie ein A+ Gerät.

Die effizientesten Geräte finden Sie in unserer topprodukte-Datenbank.


Sorgen sie auch dafür, dass ihr alter Kühlschrank über entsprechende Rücknahmestellen (Mistplätze etc.) fachgerecht entsorgt wird und so einer Wiederverwertung zugeführt werden kann.


Neben der Wahl des richtigen Geräts sind auch ein paar Aspekte für die richtige energieeffiziente Nutzung wesentlich. Für den energiesparenden Betrieb ist zunächst die richtige Einstellung der Temperatur wichtig. Bei Kühlschränken liegt  die empfehlenswerte Temperatur bei 6 bis 7 Grad. Im Kühlschrank stehen verschiedene Kältezonen zur Verfügung. Moderne Kühlgeräte und Kombis sorgen beispielsweise dafür, dass Produkte wie Käse, Wurst und Gemüse in speziellen Kühlzonen bei idealer Temperatur und Luftfeuchtigkeit frisch gehalten werden.


Wichtig ist auch die richtige Geräteplatzierung, die sich ebenfalls auf den Energiebedarf auswirkt. Stellen sie ihr Gerät nicht direkt neben Heizungen, dem Herd oder an Orten mit direkter Sonneneinstrahlung auf. Wenn sie die durchschnittliche Umgebungstemperatur des Kühlschrankes um 1°C absenken, reduziert sich der Stromverbrauch um ca. 5%. Darüber hinaus sollten die Entlüftungsschlitze immer freigehalten werden. Ein Wärmestau am Wärmetauscher kann den Energiebedarf um 10% erhöhen.


Auch wenn ihr Produkt zu den topeffizienten Geräten zählt, könnte gelegentlich Handlungsbedarf bestehen: Eine häufige Quelle von überhöhtem Stromverbrauch sind alte Türdichtungen.


Über die Jahre können diese spröde werden und schrumpfen. Durch die Undichtheit wird entsprechend mehr Energie verbraucht. Kontrollieren sie daher regelmäßig die Türdichtungen.


Für die Auswahl eines kostensparenden Geräts bietet Ihnen die Datenbank von topprodukte.at eine effektive Unterstützung und einen guten Überblick über die effizientesten heute verfügbaren Kühlschränke, Kombigeräte und Gefriertruhen.

zurück zur Übersicht  |  Drucken

topprodukte des Monats

» Produktempfehlung des Monats
LED Lampen Xavax, Philips und Osram

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter 
klimaaktiv@energyagency.at.


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!



Tools

 

Schnappen Sie sich stromsparende Haushaltsgeräte und sparen Geld. Mit der ecoGator App finden Sie topprodukte auch mobil!



topprodukte.at Partner: