topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen 'Haushalt' und 'Unternehmen' für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

zurück zur Übersicht  |  Drucken

„High-Power“ LED Lampen im Test – eine effiziente Alternative für Halogen-Deckenfluter

Leistungsfähige LEDs sind dort gefragt, wo viel Licht benötigt wird oder auch indirekte Beleuchtung eingesetzt wird. Vor allem im Wohnzimmer ist indirekte Beleuchtung in Form von Deckenflutern sehr beliebt. Bis vor kurzem standen für diesen Beleuchtungszweck nur ineffiziente Halogenlampen zur Verfügung. Mittlerweile sind zumindest für Leuchten mit klassischem E27-Lampen-Sockel LED-Produkte verfügbar. Unser Produkttest zeigt, was aktuelle Lampenmodelle in der Praxis leisten.


 
Quelle: shutterstock.com/yanugkelid

Deckenfluter schaffen eine angenehme Lichtstimmung, haben durch die indirekte Beleuchtung aber einen hohen Helligkeitsbedarf. In vielen Deckenflutern werden meist noch Halogenlampen eingesetzt, die je nach Helligkeit zwischen 150 W bis 300 W Leistung benötigen. Damit zählen diese Leuchten zu den größeren Stromverbrauchern im Haushalt.


LED-Retrofitlampen, die eine Helligkeit von mehr als 2000 Lumen bieten und damit mit sehr starken Halogenlampen vergleichbar sind, sind derzeit noch rar. In unserem Produkttest haben wir vier derzeit verfügbare Produktmodelle getestet, die gleichzeitig eine hohe Helligkeit und niedrigen Energieverbrauch bieten.


Was wurde getestet?

Getestet wurden Lampenmodelle der Marken Mitra, Sebson, LG und Osram mit klassischem E27-Sockel und einer Helligkeit von 2.400 bis 2.500 Lumen (lm). Das entspricht etwa einer Halogenlampe mit 150 Watt Leistung. Hinsichtlich Preisniveau liegen alle Lampenmodelle mit Ausnahme der LG-Lampe im Bereich von € 20 bis 30. Die Lampe von LG kostet je nach Händler zwischen € 30 und 50.


Überprüft wurden die Helligkeit, Lichtfarbe (Farbtemperatur), Farbwiedergabe und Energieeffizienz der Produkte.


Zumindest die günstigeren Lampenmodelle amortisieren sich im Betrieb sehr rasch und ermöglichen über eine Nutzungsdauer von 10 Jahren gerechnet bereits eine Energieeinsparung von ca. 1.200 kWh (Annahme mittlere Nutzung von ca. 2,7h/Tag) und damit eine Kosteneinsparung von € 240. Die mittlere Lebensdauer der Lampenmodelle wird von den Herstellern mit 20.000 bis 25.000 Stunden angegeben.


Die Testergebnisse im Überblick

Lampenhelligkeit (Lichtstrom)

Die von den Herstellern deklarierte Lampenhelligkeit von 2.400 – 2.500 lm konnte im Test für alle Lampenmodelle bestätigt werden. Die Lampen leuchten damit erwartungsgemäß sehr hell und sind besonders für indirekte Beleuchtungszwecke beispielsweise in Deckenflutern geeignet.


Lichtfarbe (Farbtemperatur)

Die Lichtfarbe bzw. Farbtemperatur gibt darüber Auskunft, ob eine Lampe warmweißes, neutralweißes oder kaltweißes Licht abgibt. Sämtliche Lampenmodelle entsprachen hinsichtlich der Lichtfarbe den Herstellerangaben. Alle Modelle lieferten warmweißes Licht im Bereich von 2.700 und 3.000 Kelvin (K). Die Modelle von Sebson und LG tendieren dabei mit knapp 3.000 K schon etwas in Richtung neutrales Weiß.


Farbwiedergabe

Die Farbwiedergabe (Ra) einer Lampe ist ausschlaggebend dafür, wie gut und natürlich die Farben der Umgebung wiedergegeben werden. Die Performance der verschiedenen Lampenmodelle lag hier im Standardbereich etwas über einem Ra-Wert von 80. Keine der Lampen konnte sich daher bezüglich dieses Kriteriums besonders abheben.


Energieeffizienz

Hinsichtlich Energieeffizienz zeigten sich beträchtliche Unterschiede. Während das Modell von Osram mit 112 Lumen/Watt den Topwert erzielte, reihte sich das Modell von LG nur 71 Lumen/Watt am Ende des Feldes ein. Lampendesign Besonders das Design des Lampenmodells von LG fällt mit seinem großen grauen Kühlkörper und der futuristischen Pilzform etwas aus dem Rahmen. Die Lampe eignet sich daher vor allem dort, wo entweder explizit ein futuristisches Design gewünscht ist oder die Lampe durch den Lampenschirm verdeckt wird. Die übrigen Lampenmodelle entsprechen dem üblichen Birnen- oder Globe-Design, sind jedoch sehr unterschiedlich dimensioniert. Die teilweise eher üppige Baugröße von bis zu 20 cm Länge (Modell Mitra) ist nicht für jeden Leuchtentyp geeignet. Soll die Lampe hinsichtlich Baugröße eher den klassischen Halogenbirnen entsprechen, ist primär das Modell von Osram das Produkt der Wahl. 


Lebensdauer

Die Lebensdauer der Lampen wurde nicht getestet. Für die Modelle ist eine mittlere Lebensdauer von 20.000 bis 25.000 Stunden deklariert. Vom Modell der Marke Mitra ist jedoch eine von drei Testlampen bereits unmittelbar während der Prüfung ausgefallen.


Schaltfestigkeit

Die Schaltfestigkeit der Lampenmodelle, d.h. wie oft Lampen ein- und ausgeschaltet werden können, wurde im Test nicht überprüft.


Für drei der vier getesteten Lampenmodelle werden herstellerseitig 100.000 Schaltzyklen deklariert, d.h. die Lampen sind bezüglich häufigem Ein- und Ausschalten sehr robust.


Für das Lampenmodell von Sebson trifft dies allerdings nicht zu. Angesichts der dort deklarierten eher mageren 12.500 Schaltungen, ist die Lampe für Anwendungszwecke, wo häufig ein- und  ausgeschaltet wird, nicht geeignet.


Fazit und Empfehlung

Alle getesteten Lampen geben warmweißes Licht ab und entsprechen hinsichtlich der Helligkeit stärkeren Halogenlampen. Sie sind damit für Beleuchtungszwecke mit hohen Helligkeitsanforderungen geeignet.


Hinsichtlich Preis-Leistungsverhältnis hat das Modell von Osram die Nase vorn, mit einem moderaten Stückpreis von gerundet € 21 und gleichzeitig hoher Energieeffizienz.


Das Lampenmodel von Mitra kann aufgrund des Ausfalls einer Testlampe und der fehlenden, gesetzlich jedoch vorgeschriebenen Produktinformationen auf der Lampenverpackung nicht empfohlen werden. Aufgrund der sehr großen Dimensionierung erscheint auch die Einsetzbarkeit eingeschränkt.


Die detaillierten Testergebnisse finden Sie hier

zurück zur Übersicht  |  Drucken

Reparaturratgeber

» Hier geht's zum Reparaturratgeber


Quelle: shutterstock.com/Africa Studio


topprodukte des Monats

» Produktempfehlung des Monats
topprodukte des Monats, Waschmaschinen von Miele, Bauknecht und AEG

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter 
klimaaktiv@energyagency.at.


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!



Tools

 

Schnappen Sie sich stromsparende Haushaltsgeräte und sparen Geld. Mit der ecoGator App finden Sie topprodukte auch mobil!



topprodukte.at Partner: