topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Bereiche

Wählen Sie hier zwischen 'Haushalt' und 'Unternehmen' für themenspezifische Seiteninhalte und Produktkategorien

Services
Kontakt

Wünsche, Anregungen, Kritik und Bestellungen von Informationsmaterial:
E-Mail: office@topprodukte.at

zurück zur Übersicht  |  Drucken

Geschirrspüler und Waschmaschine

Ein längerer Waschgang kann ohne Weiteres mit einem niedrigeren Energieverbrauch verbunden sein. Das Reinigungsergebnis hängt nämlich von vier Faktoren ab: Zeit, Temperatur, Mechanik und Chemie.

 


 

    
 
Quelle: shutterstock.com/HconQ

Wird der Faktor Zeit erhöht, kann zum Ausgleich eine niedrigere Temperatur gewählt werden – und gerade das führt zur Energieeinsparung. Darauf setzen die Eco- und Energiesparprogramme, die daher nach Möglichkeit gewählt werden sollten.

 

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Energielabel: Im Dezember 2010 ist das Energielabel geändert worden. Das alte kannte nur eine Bestnote: A; beim neuen sind nun die Klassen A+ bis A+++ dazugekommen. Beim Vergleich zwischen Geräten der Klasse A nach altem Label und jenen mit neuem Label ist Vorsicht geboten. Eine Maschine mit der Klasse A+++ ist nicht unbedingt um etwa ein Drittel sparsamer als eine mit der Klasse A nach altem Label. Achten Sie daher besonders auf den angegeben Jahresenergieverbrauch. Energieeffiziente und qualitativ hochwertige Geräte finden Sie auf www.topprodukte.at


Größe: Bei Waschmaschinen und Wäschetrocknern geht der Trend zu immer größeren Kapazitäten. Das bedeutet weniger Waschgänge und damit Energieeinsparung – aber nur dann, wenn immer das volle Fassungsvermögen genutzt wird.


Geräusch: Wenn Ihr Gerät in die Wohnküche kommt, sollten Sie besonders auf die Angabe zur Geräuschentwicklung achten. Gerade bei Geschirrspülern gibt es große Unterschiede.

 

Worauf Sie bei der Nutzung achten sollten

Wasser sparen: Geschirr nicht mit der Hand vorspülen, bevor es in den Spüler kommt - nur Essensreste vorher entfernen. Verwenden Sie außerdem nur so viel Waschmittel wie nötig.

 

Warmwasser-Anschluss: Ein Warmwasser-Anschluss kann unter Umständen sinnvoll sein, doch dazu müssen die technischen Voraussetzungen gegeben sein. Mehr Infos dazu finden Sie auf www.topprodukte.at (einfach in der Suchfunktion „Warmwasser-Anschluss“ eingeben

 

Spülmittel: Pulver-Geschirrspülmittel kombiniert mit Salz und Klarspüler im Baukastensystem sind gegenüber Tabs in ökologischer Hinsicht die bessere Variante, denn sie sind individuell und punktgenau zu dosieren. Bei Waschmaschinen das Pulverwaschmittel direkt in die Trommel geben, so geben Sie Bakterien keine Chance, die in der Waschmittel-Lade und -Zuleitung für muffigen Geruch sorgen.

 


zurück zur Übersicht  |  Drucken

topprodukte des Monats

» Produktempfehlung des Monats
LED Lampen Xavax, Philips und Osram

Ratgeber

» Ratgeber zu Lampen, Haushaltsgeräten und TVs

 Newsletter

Sie möchten den topprodukte.at Newsletter direkt in Ihr Postfach bekommen oder haben eine Ausgabe versäumt?

» Hier finden Sie alle Ausgaben des topprodukte.at Newsletter

» Anmeldung unter 
klimaaktiv@energyagency.at.


Kids-Corner

» Mit den Top-Energie-Detektiven die Welt der Energie entdecken!



Tools

 

Schnappen Sie sich stromsparende Haushaltsgeräte und sparen Geld. Mit der ecoGator App finden Sie topprodukte auch mobil!



topprodukte.at Partner: