topprodukte.at bei FacebookSocial Media:
Haushalt >  Kühl-/Gefrierkombis >  Einbau 2türig > 160 cm
Zurück zur Produktliste   Drucken

Auswahlkriterien Einbau 2türig > 160 cm

So haben wir selektiert:

topprodukte.at Auswahlkriterien für Kühl-/Gefrierkombinationen

Die topprodukte-Listen zeigen die auf dem österreichischen Markt aktuell erhältlichen Kühl-/Gefrierkombinationen, die höchste Energieeffizienz aufweisen.


Kühl-/Gefrierkombinationen

  • Einbaukombi 2türig < 160 cm

  • Einbaukombi 2türig > 160 cm

  • Standkombi 2türig < 185 cm

  • Standkombi 2türig 185 bis 200 cm

  • Standkombi 2türig > 200 cm

Auswahlkriterien

topprodukt.GOLD kennzeichnet besonders herausragende Produkte. Etwa 10 Produkte je Subkategorie werden mit diesem Prädikat ausgewiesen, je nach Marktverfügbarkeit von effizienten Produkten auch etwas mehr oder weniger.

 

topprodukt.SILBER erhalten jene Geräte, die ebenfalls eine hohe Effizienz und Produktqualität aufweisen. Dieses Prädikat ist für das effizienteste Drittel des aktuellen Marktangebotes vorgesehen.

 

topprodukt.GOLD und topprodukt.SILBER sind Prädikate von klimaaktiv, der Klimaschutzinitiative des Lebensministeriums.

 

Die unter topprodukt.GOLD und topprodukt.SILBER gelisteten topprodukte müssen folgende Auswahlkriterien erfüllen.


Einbaugeräte

Einbaukombi 2türig < 160 cm,

  topprodukt.GOLD topprodukt.SILBER

 Energieeffizienzklasse

A+++

 A++

 Geräuschemission dB(A)

-

≤ 38


Einbaukombi 2türig > 160 cm

  topprodukt.GOLD topprodukt.SILBER

 Energieeffizienzklasse

A+++

 A+++

 Geräuschemission dB(A)

≤ 34

-


Standgeräte

Standkombi 2türig < 185 cm

  topprodukt.GOLD topprodukt.SILBER

 Energieeffizienzklasse

A+++

 A+++

 Geräuschemission dB(A)

≤ 38

-


Standkombi 2türig 185 bis  200 cm

  topprodukt.GOLD topprodukt.SILBER

 Energieeffizienzklasse

A+++

 A+++

 Geräuschemission dB(A)

≤ 38

≤ 40


Standkombi 2türig > 200 cm

  topprodukt.GOLD topprodukt.SILBER

 Energieeffizienzklasse

A+++

 A+++

 Geräuschemission dB(A)

36

-



Zusätzlich müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

Die Hersteller dieser Produkte deklarieren Energieverbrauchswerte gemäß EU-Verordnung 1060/2010.

Die Produkte müssen am österreichischen Markt verfügbar sein.


Praktisch baugleiche Produktvarianten werden nicht mehrfach aufgenommen. Bieten Hersteller mehrere vergleichbar effiziente Geräte an, so wird auf eine ausgewogene Berücksichtigung der verschiedenen Marken geachtet.

 

Folgende Hersteller bieten topprodukte an (in alphabetischer Reihenfolge): AEG-Electrolux, Bauknecht, Beko, Bosch, Elektra Bregenz, Gaggenau, Gorenje, Indesit, Koenic, LG, Liebherr, Miele, Neff, Samsung, Siemens, Smeg, Whirlpool, Zanussi.

 

Reihung der topprodukte

Die Reihung der Top-Listen richtet sich nach dem Auswahlkriterium "Energieeffizienzklasse" und nach der Geräuschemission [dB(A)].

 

Tipps zum Kauf und effizienter Verwendung von topprodukten

Praktische Tipps zur optimalen Auswahl und zur energieeffizienten Verwendung sowie interessante Hintergrundinfos finden Sie im Ratgeber.

 

Begriffe

Marke/Modellname

Die Marke des Modells mit Link auf die Website des Herstellers und die genaue Bezeichnung des Produkts auf der Verpackung.

 

Einsparungen gegenüber ineffizientem Produkt in 13,5 Jahren [EUR]

Die Einsparung gegenüber einem vergleichbaren ineffizientem Produkt in 13,5 Jahren wird auf Basis eines Haushaltstarifes von 0,20 €/kWh berechnet.

 

Energieeffizienzklasse [A+++ bis D]

Laut EU-Energielabel. Diese definiert für Kühl- und Gefriergeräte eine Klasseneinteilung von A+++ (niedrigster Verbrauch) bis D (höchster Verbrauch). Die Klassierung muss in den Prospekten und im Geschäft am Gerät angegeben sein.

 

Energieverbrauch [kWh/Jahr]

Der jährliche Energieverbrauch in kWh/a wird am EU-Label deklariert. Die Verbrauchsangaben auf den Labels beruhen auf Messungen unter Laborbedingungen bei Anwendung einer Messnorm. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes ab und kann daher vom Label-Wert abweichen.

 

Effizienzindex (EEI)

Der Energieeffizienzindex entscheidet über die Einteilung in die Energieeffizienzklasse ("A+++ bis D"). Dieser Wert wird entsprechend EU-Richtlinie 2003/66/EG bei altem Label bzw. EU-Verordnung Nr. 1060/2010 bei neuem Label berechnet. Bei der Bestimmung dieser Kennzahl fließen viele Faktoren und Werte ein, z.B. der Energieverbrauch, das Nutzvolumen der verschiedenen Lagerfächer und deren tiefste Temperatur, etc. Je niedriger der Wert ist, desto sparsamer ist das Gerät.

 

Grundlagen für die Bewertung

Als Grundlage für die Bewertung der Energieeffizienz werden die Energieeffizienzklassen des EU-Energielabels herangezogen.

 

Nachstehend finden Sie die Eineilung der Labelklassen:

 Klasseneinteilung für Kühl- und Gefriergeräte

 Energieeffizienzindex

(EEI) in %

 A+++

 EEI < 22

 A++

 22 ≤ EEI < 33

 A+

 33 ≤ EEI < 44



Ein A++ Gerät  verbraucht rund 30 % weniger Strom als ein in Volumen und Ausstattung vergleichbares Gerät, das die Anforderungen der Klasse A+ gerade noch erfüllt. Ein Gerät der Kategorie "A+++ "spart sogar 50 % gegenüber einem "A+ Gerät" ein.

 

Bewertungskonzept:

Die Energieeffizienzklassen werden mittels eines festgelegten Schemas ermittelt. Der Energieeffizienzindex entscheidet über die Einteilung in die Energieeffizienzklasse. Zur Berechnung dieser Kennzahlen fließen viele Faktoren und Werte ein, z.B. der Energieverbrauch, das Nutzvolumen der verschiedenen Lagerfächer und deren tiefste Temperatur, etc.

 

Die Verbrauchsangaben auf den Labels beruhen auf Messungen unter Laborbedingungen und Annahmen für typische Nutzungsmodalitäten. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung des Gerätes ab und kann daher vom Label-Wert abweichen.

 

Das Bewertungsschema ist in Annex IX der EU-Verordnung 1060/2010 definiert.


Infoplus


Normen und Richtlinien

» Delegierte Verordnung (EU) Nr. 1060/2010 der Kommission vom 28. September 2010 zur Ergänzung der Richtlinie 2010/30/EU des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Kennzeichnung von Haushaltskühlgeräten in Bezug auf den Energieverbrauch


» Verordnung (EG) Nr. 643/2009 der Kommission vom 22. Juli 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG des Europäischen Parlaments und des Rates im Hinblick auf die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Haushaltskühlgeräten


Organisationen

» BMLFUW

» Österreichische Energieagentur

 

Links

» klimaaktiv

 

Hinweis für Hersteller und Anbieter

Hersteller und Importeure von energieeffizienten Geräten, die den topprodukte.at-Auswahlkriterien entsprechen, jedoch nicht in den TopProdukte-Listen zu finden sind, können diese Produkte bei der topprodukte.at-Redaktion melden: redaktion@topprodukte.at